Social Walk

Was ist ein Social Walk?

Social Walks sind keine Hundewanderung! Ein Social Walk ist ein Lernspaziergang mit dem klaren Fokus auf die geregelte Anwesenheit anderer Hunde. Es geht nicht um die nette Plauderei untereinander mit anderen Hundehaltern.

Social Walks sind kein klassisches Gruppentraining! Hier steht nicht die Erziehung bzw. Übung einzelner Aufgaben auf dem Lehrplan sondern vielmehr dem Hund die Möglichkeit zu geben in einem geschützten Rahmen die Anwesenheit anderer Hunde und Menschen zu erlernen. Ebenso lernt der Mensch seinen Vierbeiner in Begegnungssituationen sicher zu führen indem er dessen Körpersprache beachtet. Es können Möglichkeiten trainiert werden anderen Mensch-Hund-Teams angemessen zu begegnen. Social Walks ersetzen kein individuelles Einzeltraining!

Social Walks sind keine Spiel- und Raufertreffen! Die Hunde bleiben während des gesamten Spaziergangs angeleint und halten den nötigen Abstand zu den anderen Hunden. Kein Hund soll während des Social Walks negative Erfahrungen durch andere Teilnehmer sammeln.

Wer kann teilnehmen?

Aufgrund der kleinen Gruppengröße und des gewählten Formats können alle Hunde teilnehmen. Ängstliche Hunde können lernen die Anwesenheit anderer Menschen und/oder Hunde zu ertragen. Draufgänger können Impulskontrolle und Frustrationstoleranz lernen. Aggressiven Hunden wird durch großräumigen Abstand die Möglichkeit gegeben sich mit anderen Hunden in ihrer Umgebung auseinanderzusetzen ohne direkten Kontakt.

Die Teilnehmerzahl je Termin beträgt 3 bis 4 Mensch-Hund-Teams. Idealerweise finden sich insgesamt mehr Teams, sodass sich die Gruppenzusammenstellung immer wieder ändert.

Voraussetzung

Die Teilnehmer müssen vorab zum gegenseitigen Kennenlernen und zur Abklärung spezifischer Besonderheiten ein Einzeltraining besucht haben. Zum Schutz aller Beteiligten nehme ich keinen Hund in die Gruppe auf, den ich nicht vorher kennengelernt habe!

Termin

Die Termine wechseln regelmäßig (unterschiedliche Wochentage, unterschiedliche Uhrzeiten). So hat jede*r mal die Möglichkeit teilzunehmen und es finden sich immer wieder neue Gruppenkonstellationen.

Ort

An wechselnden Orten im Landkreis Böblingen, die mit jedem Termin einzeln bekanntgegeben werden.

Kosten

25 EUR/Social Walk je Hund-Mensch-Team (ca. 60 Minuten)
Die Bezahlung erfolgt bar vor Ort.